Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 178 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 59 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: WIE WERDE ICH ALS ADMIN ERKANNT!
BeitragVerfasst: 16.10.2002, 13:35 
AM.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2001, 01:00
Beiträge: 3564
Wohnort: In der Nähe von Bonn
Hallo Leute!

Ich kopiere diese 2 Themen jetzt aus der FAQ hier rein und hänge es als Globale Ankündigung nach oben.

Ich will einfach versuchen, die 1000 Threads "Hilfe, werde als Admin nicht erkannt" hier drin zu bündeln. Fast jeden Tag wird ein solcher Thread hier eröffnet. Das kann doch nicht Sinn der Sache sein!!! :roll:
Wenn Ihr also ein Problem mit "Name is reserved" etc. erst hier lesen. Wenn fragen offen bleiben, hier posten und die Leute, die "richtige" Antworten haben, bitte dazu abgeben.

ABER WIE IMMER AUCH ERST THREADS SUCHEN UND DAS HANDBUCH LESEN!!!!!

(so. Jetzt braucht das auch keiner mehr als Antwort erwähnen! Ok. @W..h... Du hast ja Recht! :-)

THEMA 1:

Wie werde ich als Admin erkannt?
Zitat:
Serverseitige Einstellungen:
1. in der users.ini wird ein Admin mit Namen oder WonID eingetragen:
name:passwort:16383
wonid:passwort:65536
Die Zahlen am Ende stellen dabei die Access-Level dar. (nachzulesen hier)

2. in der (listen)server.cfg wird das Passwort-Feld festgelegt:
z.B. password_field pw-home

Clientseitige Einstellungen:
1. In die adminpass.cfg (sollte keine da sein, erstellt eine!) wird Folgendes eingetragen:
setinfo pw-home passwort

2. Nun erstellt ihr euch einen Shortcut zu dem Server, auf dem ihr Admin Mod-Zugriff habt: z.B. so: C:\Spiele\Half-Life\hl.exe -console -game cstrike -zone 4096 +connect 195.222.231.30:27015 +exec adminpass.cfg bzw. connected zu dem Server, und gebt "exec adminpass.cfg" in eurer console ein, um authentifiziert zu werden. [ Die alte Methode mit der autoexec.cfg ist aufgrund von Sicherheitsmängeln nicht zu empfehlen. Nachzulesen unten im Beitrag von DaRope auf dieser Seite. ]
THEMA 2:

Konfiguration AM (Windows)
Zitat:
Soso, kein Admin? ;) Zuerst einmal grundlegende Hinweise: server.cfg Konfigurations-Datei für den DEDICATED-Server (der Rechner ist ein Server und nix anderes)
listenserver.cfg Konfigurations-Datei für den LISTEN-Server (Ihr seid selbst der Server)
Nun die genaue Anleitung dazu: Folgende 3 Dateien sind für die richtigen Einstellungen wichtig: Server Client
server.cfg am_pass.cfg
users.ini
Servereinstellungen
server.cfg
In der server.cfg interessieren uns folgende Einträge: users_file Gibt den Pfad zur Datei an, in der sich die einzelnen Admins befinden (normalerweise users.ini)
use_regex Benutzung von RegularExpressions, unter Windows IMMER auf 0 !
password_field Diese Zeile gibt an, mit welchen Eintrag der Benutzer erkannt wird (setinfo, dazu gleich mehr)
encrypt_password Diese Zeile gibt an, ob das Passwort verschlüsselt vorliegt

users.ini
In der users.ini werden die Namen, Passwörter und die Rechte der einzelnen Admins festgelegt. Der Aufbau der Datei ist dabei folgender: User1:Passwort1:Rechte User2:Passwort2:Rechte Was muss denn jetzt wo eingetragen werden, damit ich welche Rechte habe? :) Ausgehend von diesem Beispiel nehmen wir folgendes: server.cfg: users_file "users.ini"
use_regex 0
password_field "pw-home"
encrypt_password 0
users.ini: opa*elric*:testtest:65535
Unter Windows MUSS das Passwort im Klartext in die users.ini eingetragen werden! Damit hätte ich alle Rechte bis auf admin_rcon und admin_execclient. Das Recht 65536 (admin_rcon, admin_execclient) sollte nur ein einziger Admin haben, da damit sehr viel Unsinn angestellt werden kann. Gleiches gilt natürlich für das rcon-Passwort. So, wir haben jetzt die Einstellungen für die server.cfg und die users.ini. Jetzt fehlen nur noch die lokalen Einstellungen: Wir erstellen eine neue Datei im Halflife/Mod-Verzeichnis, wobei das Mod-Verzeichnis cstrike, dod, fa, tfc oder sonstwas sein kann :) In diesem Verzeichnis erstellen wir eine neue Textdatei mit dem Namen "am_pass.cfg". Bitte achtet darauf, daß die Datei wirklich so heißt! Wenn ihr mit den Standard-Einstellungen von Windows arbeitet, wird euch die Datei evtl. als Text-Datei angezeigt und hat dann den Namen "am_pass.cfg.txt" und schon funktioniert es nicht mehr! So, in meiner "am_pass.cfg würde jetzt also nur ein Eintrag stehen: setinfo "pw-home" "testtest" Prima, dann kanns losgehen. Ich connecte und es erscheint eine Fehlermeldung, daß ich kein Admin bin. Na toll, super Anleitung ne? Also schauen wir nach was ich falsch gemacht haben könnte: a. Eintragungen in der server.cfg: Stimmen alle, hmmmm b. Eintragungen in der am_pass.cfg stimmen auch, also was ist es? Hmm, anscheinend weiß der Server gar nicht, daß ich das bin? Also HL gestartet, MOD ausgewählt und in die Console, dort ein "exec am_pass.cfg" und ein "connect xxx.xxx.xxx.xxx". AHA! Jetzt werde ich erkannt.....also muss ich das irgendwie hinbekommen, daß die "am_pass.cfg" automatisch gestartet wird, wenn ich auf meinen Server gehe. Wir erstellen uns jetzt also eine Verknüpfung zu dem entsprechenden MOD auf dem Desktop. Rechte Maustaste->Neue Verknüpfung und suchen nun nach unserer HL.EXE Ein schönes Symbol aussuchen und fertig. Nun ändern wir die Eigenschaften dieser Verknüpfung. Rechte Maustaste->Eigenschaften->Verknüpfung. Da sollte nun bei "Ziel" etwas stehen wie: "C:\Sierra\Half-Life\hl.exe" Nun müssen wir noch unsere Parameter anfügen, damit wir auch erkannt werden. Danach sollte bei Ziel irgendetwas in der Art stehen: "C:\Sierra\Half-Life\hl.exe" -game MOD -console +exec am_pass.cfg +connect ip_adresse_von_server ip_adresse_von_server sollte dann entsprechend durch die richtige IP-Adresse ersetzt werden. So, ich starte jetzt mein Halflife von dieser Verknüpfung aus und siehe da: ICH BIN DRIN! Viele werden sich jetzt sagen: Was soll den das mit der am_pass.cfg? Das kann ich doch auch in die config/autoexec.cfg schreiben?!?!? Nun grundsätzlich stimmt das, aber das setzt voraus, daß ihr euch IMMER auf euren Server connectet. Was ist denn, wenn ihr auf einen anderen Server geht und die setinfo-Zeile steht in der autoexec.cfg? Wenn nun der Admin dieses Servers ein schlechter Admin ist, dann kann er diese Zeile auslesen, denn wenn ihr nicht auf eurem Server seit, dann löscht der Admin-Mod diesen Eintrag auch nicht (löschen heißt, er wird unsichtbar gemacht, physikalisch bleibt er natürlich vorhanden) und der andere Admin kann sehen, wie der Eintrag lauten muss, um auf eurem Server ein Admin zu werden! Damit kommen wir dann zum zweiten Sicherheitsaspekt: Wenn es sich irgendwie vermeiden läßt, solltet ihr NIEMALS einen Namen in der users.ini angeben sondern die WonID! Warum das denn fragt ihr euch? Nun, den Namen kann man ändern, aber niemals die WonID, denn die ist einmalig, da sie auf eurem CD-Key basiert (noch ein Hinweis: Im LAN kann man keine WonID nehmen (!)). Damit sollten eigentlich die grundlegenden Einstellungen für einen Windows-Server erklärt sein. Noch ein Hinweis: Wenn ihr einen Listen-Server macht (Ihr macht ein Spiel auf und seid selbst der Server), sind diese Einstellungen in der listenserver.cfg zu machen.Solltet ihr noch weitere Fragen haben; unser Forum steht euch jederzeit zur Verfügung.
Mit diesen zwei Anleitungen soll es doch klappen!

Gruß,
SDal

_________________
Fehleranalyse: Poste den Inhalt Deiner liblist.gam, (listen)server.cfg, adminmod.cfg, users.ini, vault.ini, plugin.ini von adminmod und plugins.ini von metamod. Benutze auch die Such-Funktion


Zuletzt geändert von Sir Drink a lot am 23.10.2005, 23:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.10.2002, 23:26 
AM.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2001, 01:00
Beiträge: 3564
Wohnort: In der Nähe von Bonn
W4RDOG schrieb:
Zitat:
total komisch ich habe das ganze forum durchsucht und alles ausgetestet aber neine mein scheiss AM funtzt nicht!!!

Wenn ich dem server connecte kann ich alles versuchen (eigener server)

exec adminpass.cfg (funtzt nicht)
admin_password ....... (funtzt nicht)
es funtzt garnix ich habe immer nur den fehler YOU HAVEN`T GOT ACCES TO THIS COMMAND ! dabei habe ich alle aktiviert und manchmal auch nur einzelne getestet aber ich kann nur VOTEN

_________________
Fehleranalyse: Poste den Inhalt Deiner liblist.gam, (listen)server.cfg, adminmod.cfg, users.ini, vault.ini, plugin.ini von adminmod und plugins.ini von metamod. Benutze auch die Such-Funktion


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.10.2002, 23:27 
AM.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2001, 01:00
Beiträge: 3564
Wohnort: In der Nähe von Bonn
Bist Du auch mit Deiner Wonid korrekt in der users.ini eingetragen?

Ist Deine setinfo Zeile richtig?

Läuft adminmod überhaupt richitg?

Ist Dein Rechtelevel in der users.ini richtig eingetragen?

Fragen über Fragen.

Poste Deine liblist.gam, Deine metamod.ini, Deine (listen)server.cfg, Deine plugin.ini, Deine users.ini.

Dann werden wir eine Lösung für Dich finden können.


Und wenn Du keine Ahnung von dem allen hast, würde ich Dir noch einmal empfehlen, Dir alles gut durchzulesen, wie man einen HL/CS Server erstellt und wie man Erweiterungen darauf installiert.

Es ist meiner Meinung nach immer etwas schwierig, Leuten zu erklären, wie man einen Server für Spiele betreibt, die nicht mal wissen, wie das Prinzip überhaupt funktioniert.

Wenn das Prinzip begriffen ist und die oben gestellten Fragen beantwortet sind, dann wird es ein Leichtes sein, die Probleme zu beheben.

Nun denn, lass uns mal die Problemlösung durch die Beantwortung der oben gestellten Fragen angehen.

Gruß,

SDAL

_________________
Fehleranalyse: Poste den Inhalt Deiner liblist.gam, (listen)server.cfg, adminmod.cfg, users.ini, vault.ini, plugin.ini von adminmod und plugins.ini von metamod. Benutze auch die Such-Funktion


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Wärst du so lieb!
BeitragVerfasst: 19.10.2002, 16:33 

Registriert: 18.10.2002, 19:48
Beiträge: 9
könntest du mir mal alles einstellen in die korekten ordner mit gescheiter server cfg und schon alles eingestellt ist mit meiner user ini mit name name wardog pw wardog und rechtrelever full ist ja egal wenn alle das mitgriegen der server ist nur lan !


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.10.2002, 17:15 

Registriert: 22.10.2001, 01:00
Beiträge: 66
wie ich gerade so dein posting lese dog, kann ich mir deinen fehler vorstellen.

du hast jetzt sicher eine user.ini mit deinen admodeinstellungen, aber richtig sollte sie

users.ini heisen ............. mit s !!!!!!!!!!! am schluß :roll:

dann einfach das von oben beachten und es geht.

--- bertl ---


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.10.2002, 17:21 
AM.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2001, 01:00
Beiträge: 3564
Wohnort: In der Nähe von Bonn
ich schnüre mal ein Packet zusammen mit PodBot,Plugins, LogD, Sounds etc. und werde es als Download anbieten.

Bin mir aber nicht sicher, ob dass dann läuft.

Müsste man dann mal testen.

_________________
Fehleranalyse: Poste den Inhalt Deiner liblist.gam, (listen)server.cfg, adminmod.cfg, users.ini, vault.ini, plugin.ini von adminmod und plugins.ini von metamod. Benutze auch die Such-Funktion


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.10.2002, 18:36 
AM.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2001, 01:00
Beiträge: 3564
Wohnort: In der Nähe von Bonn
So. Ist ca. 6 MB groß.
Enthält zusätzlich LogD.
Ist nur für LAN gedacht und die Cvars sind nicht optimiert und manche vielleicht auch unsinnig.

Ich übernehme KEINE GARANTIE und man kann mich nicht haftbar dafür machen.

Zum Installieren bitte Anleitung-Hinweis.txt lesen.

So. Dann sag mal Bescheid, ob das funktioniert. Ich bin mir absolut nicht sicher....

http://admin-mod.de/downloads/tools/AM_ ... uriert.zip

_________________
Fehleranalyse: Poste den Inhalt Deiner liblist.gam, (listen)server.cfg, adminmod.cfg, users.ini, vault.ini, plugin.ini von adminmod und plugins.ini von metamod. Benutze auch die Such-Funktion


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: GGGGGGGGOIL
BeitragVerfasst: 19.10.2002, 20:28 

Registriert: 18.10.2002, 19:48
Beiträge: 9
endlich funtzt es thx @ sir drink a lot und der andre hatte recht bei mir stand user ini nicht users ini naja egal nur noch eine frage wie installe ich bei dem packen noch ein plugin weil du hast das ja alles andere verzecihnisse reingepackt und eingestellt !


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: GOIL
BeitragVerfasst: 19.10.2002, 20:29 

Registriert: 18.10.2002, 19:48
Beiträge: 9
endlich funtzt es thx @ sir drink a lot


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.10.2002, 12:05 
AM.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2001, 01:00
Beiträge: 3564
Wohnort: In der Nähe von Bonn
So. Das Pack hat die neue Verzeichnissstruktur, an die wir uns halten müssen.

Es ist etwas übertrieben von mir, für LogD ein eigenes Verzeichnis anzulegen, da die Plugins in der plugin.ini unter addons/adminmod eingetragen werden müssen. Aber es ist trotzdem übersichtlich, finde ich.

Neue AM-Plugins kommen in das Verzeichniss addons/adminmod/plugins
Neue LogD/AM-Plugins kommen in das Verzeichniss addons/logd/plugins


Der Verweis zu dem neuen Plugin muss in der plugin.ini gemacht werden. Diese befindet sich in addons/adminmod. Ist immer das selbe Schema.

Gruß,
Sdal

_________________
Fehleranalyse: Poste den Inhalt Deiner liblist.gam, (listen)server.cfg, adminmod.cfg, users.ini, vault.ini, plugin.ini von adminmod und plugins.ini von metamod. Benutze auch die Such-Funktion


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2002, 21:18 

Registriert: 25.10.2002, 20:41
Beiträge: 5
Wohnort: Kaff
probs über probs

so ich kann voten ... das ist dann das einzige !!
NEIN bei mir steht users.ini und nicht user.ini

ich post jetz all die nötigen files .....
soll für eine Lan Party morgen sein also bitte schnell antworten !!!


liblist.gam

game "Counter-Strike"
url_info "www.counter-strike.net"
url_dl ""
version "1.5"
size "184000000"
svonly "0"
secure "1"
type "multiplayer_only"
cldll "1"
hlversion "1110"
nomodels "1"
nohimodel "1"
mpentity "info_player_start"
gamedll "addons\metamod\dlls\metamod.dll"
gamedll_linux "dlls/cs_i386.so"
trainmap "tr_1"


--------------------

metamod.ini ( die ist bei mir nirgends vorhanden ... hab sie jetz aus dem zip genommen
das script hat das ding nicht installiert und im tut wurde nichts davon erwähnt )

win32 addons/adminmod/dlls/admin_MM.dll
linux addons/adminmod/dlls/admin_MM_i386.so

( wohin damit ??? ) [ mir viel auf das der text ( win32 usw.. ) in: D:\Sierra\Counter-Strike\cstrike\addons\metamod > plugins.ini drinnen ist ]

----------

listenserver.cfg


// Execute Admin Mod adminmod.cfg file:
exec "addons/adminmod/config/adminmod.cfg"

password_field "_pw-home" ( vielleicht sollte ich das password zeug in den adminmod.cfg schreiben ) ???

das weißt auf D:\Sierra\Counter-Strike\cstrike\addons\adminmod\config hin !

im adminmod.cfg steht das:


// (Note: For CVARS that are set to either "on" or "off," 0=off and 1=on) //
echo Executing Admin Mod config file


// Used by the TFC plugin only. If enabled, an attempt to switch
// teams will be rejected if it would unbalance the teams
// (0=disabled, 1=enabled)
admin_balance_teams 0

// If you are using bots with admin mod you can set this to 1
// It will protect bots from receiving client commands which
// would crash your server.
// (0=disabled, 1=enabled)
admin_bot_protection 0

// This is the message displayed to everyone after connecting.
admin_connect_msg "Welcome to the Real World..."

// This controls the availability of weapon restriction in CS.
// (0=disabled, 1=enabled)
admin_cs_restrict 0

// This will produce debugging messages in your logs which can
// be used to troubleshoot problems. Not recommended for general use.
// (0=disabled, 1=enabled)
admin_debug 0

// Determines whether or not the fun commands are allowed by default.
// If not on by default, the admin can still turn it on when wanted.
// (0=disabled, 1=enabled)
admin_fun_mode 0

// Enable to get special effects with certain commands
// like teleport or slap.
// (0=disabled, 1=enabled)
admin_fx 0

// If enabled, people who are gagged (not allowed to "say") will be
// unable to change their name while gagged
// (0=disabled, 1=enabled)
admin_gag_name 0

// If enabled, people who are gagged will not be able to use
// the say_team command.
// (0=disabled, 1=enabled)
admin_gag_sayteam 0

// Makes the admin with the highest access level the only admin in power.
// Example: if multiple admins are present, only the one with the highest
// access level will have admin access.
// (0=disabled, 1=enabled)
admin_highlander 0

// If admin_ignore_immunity is enabled, ACCESS_IMMUNITY is
// ignored and does nothing.
// (0=disabled, 1=enabled)
admin_ignore_immunity 0


// This file specifies which script plugins get loaded.
// It should be relative from the <mod> directory
admin_plugin_file "addons/adminmod/config/plugin.ini"

// The time (in seconds) during which an admin can reconnect after
// disconnecting without resetting his password in the setinfo line.
admin_reconnect_timeout 300

// Message displayed to users who try to execute commands that
// they don't have the appropriate access rights for.
admin_reject_msg "You do not have access to this command."

// How often, in seconds, the repeat_message should be shown on
// the screen during the game. Minimum value is 15 seconds.
// So, a value of 600 = 10 minutes between messages.
admin_repeat_freq 600

// Message that is show to everyone on the server every
// ten minutes by the message plugin.
admin_repeat_msg "This server is using Admin Mod"

// The old verbosity. Defines how commands are announced to the players
// clients in the form: "[ADMIN] <user> used command <command>"
// 0=all commands announced in chat with the admin name
// 1=all commands announced in chat, but without the admin name
// 2=most commands not announced at all (except "cheat" commands)
admin_quiet 0

// This file is used to store configuration data across maps
// and even across server restarts.
admin_vault_file "addons/adminmod/config/vault.ini"


// If enabled, a hlds_ld-style map vote will automatically
// start five minutes before the end of a map.
// (0=disabled, 1=enabled)
admin_vote_autostart 0

// If set to on status (1), when a vote is in progress all
// players will see the votes of other players as they vote.
// (0=disable, 1=enabled)
admin_vote_echo 0

// Number of seconds that must elapse after start of the map,
// or the end of another vote, before another hlds_ld-style
// map vote can be called.
admin_vote_freq 600

// Controls how many times the current map can be
// extended for thirty minutes
admin_vote_maxextend 0

// Percent of players who have to vote for a map to get it
// to win a hlds_ld-style map vote.
admin_vote_ratio 60

// Ability to make clients execute commands
// (0=disabled, 1=enabled)
allow_client_exec 0


// When set to 0, and debug is enabled, Admin Mod passwords
// will not be logged in cleartext.
amv_log_passwords 0


// Private server option. If enabled, only users listed in
// users_file or ips_file are allowed to access the server.
amv_private_server

// The message displayed to users who do not get granted
// access to a private server
amv_prvt_kick_message


// The time during which an admin can recoonect to the server into
// a *different* slot than before without loosing his admin access rights.
// Maximum is 90 seconds.
amv_reconnect_time 0


// Defines the max time length in seconds of voting process.
amv_vote_duration 30


// Default access rights for players not in the users.ini file.
// (See documentation for access levels and information)
default_access 1

// encrypt_password, for LINUX ONLY, whether to use
// encrypted passwords or not
// (0=disabled, 1=enabled)
encrypt_password 0

// If enabled, the scripting file functions have read
// access to files
// (0=disabled, 1=enabled)
file_access_read 0

// If enabled, the scripting file functions have write
// access to files
// (0=disabled, 1=enabled)
file_access_write 0

// This is only used with the old script system and is not
// needed with the new plugin system
// help_file "addons/adminmod/config/admin_help.cfg"

// Declares priority IPs that are allowed to take a
// reserved spot (if any are set up) without a password.
ips_file 0

// Ratio of players who must vote 'yes' to a kick for
// it to be successful.
kick_ratio 60

// Ratio of players who must vote 'yes' to a map change
// for it to be successful.
map_ratio 80

// List of maps people are allowed to vote for. 0 to disable.
// Disable to enable all maps and use list from mapcycle.txt.
maps_file 0

// The file (relative to the <mod> dir) that
// reserved models are loaded from. 0 to disable.
models_file 0

// The message shown to someone who gets kicked for
// trying to use a reserved model.
models_kick_msg "[ADMIN] That model is reserved on this server."

// The message shown to someone who gets kicked for
// trying to use a reserved nickname.
nicks_kick_msg "[ADMIN] That name is reserved on this server."

// Password_field...first password of the setinfo line
// If password_field is "_pw-AdminMod", the setinfo will be
// setinfo "_pw-AdminMod" "password-in-users.ini"
password_field _pw-home

// If pretty_say is enabled, centersay() fades in
// and out and does some other tricks.
// (0=disabled, 1=enabled)
pretty_say 1


// Controls how many (number) of the server's slots are reserved.
// This is useful only if reserve_type, below, is either 0 or 2.
reserve_slots 0

// Custom message given to clients trying to connect who do not have
// a reserved slots, when no public slots are free
reserve_slots_msg "There are no reserved slots available on the server."

// This controls how reserve slots work on the server. See documentation.
reserve_type 0

// NOTE: If you have "admin_plugin_file" set above, this CVAR is ignored.
// Define the path to the script file here, if you don't want
// to use the plugin system.
// script_file "cstrike/addons/adminmod/scripts/admin.amx"

// If enabled, names are compared to those who have privileges
// with regular expressions.
// (0=disabled, 1=enabled)
use_regex 0

// The file in which you define your admins, their passwords
// and the access levels that they are assigned to.
users_file "addons/adminmod/config/users.ini"

// The minimum number of seconds allowed between votes
// called with the vote() (admin_vote functions) scripting function.
// If 0 or disabled, the vote() scripting function is disabled.
vote_freq 180

// Location of word filter file. 0 to disable, or something
// like "wordlist.txt" if enabled
words_file 0



---------------
plugin.ini

addons/adminmod/scripts/plugin_antiflood.amx
addons/adminmod/scripts/plugin_base.amx
addons/adminmod/scripts/plugin_chat.amx
addons/adminmod/scripts/plugin_cheat.amx
addons/adminmod/scripts/plugin_CS.amx
# addons/adminmod/scripts/plugin_TFC.amx
addons/adminmod/scripts/plugin_hldsld_mapvote.amx
addons/adminmod/scripts/plugin_message.amx
addons/adminmod/scripts/plugin_retribution.amx
addons/adminmod/scripts/plugin_fun.amx
# addons/adminmod/scripts/plugin_spawn.amx


-----------------
users.ini

neoVSmatrix:master:12287 ( ist ein lan pass also was solls )




Hab die neueste ADminmodVersion 2.50.50 ( ??? ) version !


THX A LOT ! :cry:

_________________
Der, der sagt " Es geht nicht ! ", soll denjenigen nicht stören der es versucht.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.10.2002, 06:48 
AM.de Team

Registriert: 08.07.2002, 21:11
Beiträge: 2192
Hast Du setinfo Eintraege in der config.cfg, adminmod.cfg oder adminpass.cfg, die Dich als Admin deklarieren? Wenn ja, versuch mal in der Konsole:
admin_password master.
Zitat:
win32 addons/adminmod/dlls/admin_MM.dll
Der Eintrag kommt in die:

addons/metamod/plugins.ini (diese ersetzt die bekannte metamod.ini)

_________________
it's better to burn out, than to fade away


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.11.2002, 15:52 

Registriert: 07.11.2002, 15:16
Beiträge: 1
Hi ihr Leute!

Weiss einer wieso ich, wenn ich einen LAN Server (listenserver) mache, sofort als Admin erkannt werde und, wenn ich einen Internet Server (ebenfalls listenserver) mache, komme ich zwar rein, aber werde nicht als Admin erkannt. Als ich es mit admin_password ausprobiert habe, stand da zwar [ADMIN] password received, aber ich konnte noch immer keine AdminMod Befehle, bis auf die aus dem default access, ausführen. Das Problem ist erst seid der neuen Version da.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.11.2002, 17:50 
HLDS Team
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2002, 14:08
Beiträge: 1205
Ich habe auf www.adminmod-hilfe.de eine anleitung erstellt, an der man sich recht gut orientieren kann, finde ich.
demnächst folgt ein php-script zur fehleranalyse.

_________________
Die Expansion der Knolle verhält sich reziprok proportional zur intellektuellen Kapazität der kultivierenden Agrar-Ökonomen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.11.2002, 19:44 

Registriert: 13.11.2002, 19:38
Beiträge: 4
das selbe problem habe ich auch alles versucht nix hat geklappt bis ich heute mein user name in der users.ini durch * ersetzt habe und mich auch * gennant habe liegt es vielleicht daran das ich
#kof-clan | General][Custer heiss??? :lol: Mag es den namen nicht??? kann mir jemand erklären wie ich machen kann das am meinen namen erkennt!

danke im vorraus


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.11.2002, 20:05 
AM.de Team

Registriert: 04.10.2002, 16:14
Beiträge: 1212
wenns ein inet sever ist benutz wonid, wenns ein lan server ist benutz ip


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.11.2002, 21:07 

Registriert: 22.10.2001, 01:00
Beiträge: 66
öhm hab lange nicht mit namen in der users.ini gearbeitet, hab aber gerade auf meinen lanserver geschaut, wos ja nicht mit wonid geht und da waren die [] bei mir mit einem \ davor.

versuchs mal mit

\#kof\-clan \| General\]\[Custer:password:rechtelevel

in der users.ini .

könnten auch zu viele \ sein, weiss es nicht mehr so richtig.
zur not kann mich ja einer berichtigen.

--- bertl ---


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.11.2002, 20:36 

Registriert: 20.11.2002, 20:27
Beiträge: 7
Ich habe folgende Frage, ist es möglich adminrechte zu bekommen, ohne dass man vorher ein PW auf dem Client einrichtet ?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.11.2002, 20:50 
AM.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2001, 00:00
Beiträge: 3841
Wohnort: Vor König Arthus
Ich meine, dass man das Passwort in der users.ini weglassen kann. Allerdings ist eine solche Methode ausschließlich mit Ids oder IPs zu empfehlen!!!

_________________
Der schwarze Ritter triumphiert immer...
WING-Clan


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.11.2002, 21:00 

Registriert: 20.11.2002, 20:27
Beiträge: 7
hmm... das würde ich lieber vermeiden, aber ich stell mir das so ungefähr vor:
-die users.iniis ganz normal, also name, pw und rechte
-nun geht man auf den server mit dem namen
-anschließend gibt man in der console nen passwortbefehl ein (zB.: admin_login PaSsWoRt )
-nun, nachdem das PX auf richtigkeit geprüft wurde, hat man die rechte, die in der users.ini auch stehen
ist das irgendwie machbar ?!


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 178 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 59 Nächste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Original Design von "[ Half-Life Admin Mod © Alfred Reynolds 2000-2003 ] - [ site design by Jägermeister ]"